Sie sind hier: Startseite / Pfalzwanderung
DeutschEnglishFrancais
17.10.2021 : 21:36 : +0200

Wanderberichte backup








Wanderberichte 2007




Pfalzwanderung

42 Wanderer hatten bei bedecktem Himmel und recht kühlen Temperaturen die Wahl zwischen einer mittleren und einer großen Strecke.
Die Wanderung führte uns gemeinsam von der Siegfriedschmiede im Edenkobner Tal zum Hilschweiher. Weiter ging es steil aufwärts am Schägerstein vorbei zur Rietburg und zum Ludwigsturm, wo wir unsere Mittagsrast einlegten.
Gut gestärkt, aber durchgefroren ging war das nächste Ziel der Kohlplatz. Von dort aus ging ein Teil der Wanderer direkt zum Hüttenbrunnen, wo sie bei Kaffee und Kuchen auf die Wanderer der größeren Strecke warteten.
Diese gingen vom Kohlplatz aus über eine ordentliche Steigung zum Benderplatz und von dort am Haselbach entlang zum Hüttenbrunnen, um sich dort auch bei Kaffee und Kuchen aufzuwärmen.
Den letzten Teil der Wanderung wanderten wir gemeinsam über einen romantischen Wasserlehrpfad zurück zur Siegfriedschmiede, wo wir bei gutem Pfälzer Wein (wir hatten ja den Bus dabei) und einer abwechslungsreichen Küche den Wandertag ausklingen ließen.
Wohlbehalten kamen die gut gelaunten und beschwingten Wanderer zurück nach Gauangelloch und es war der allgemeine Wunsch, im nächsten Jahr die Pfalzwanderung wieder mit dem Bus durchzuführen.
Die Wanderführer nehmen den Vorschlag gerne auf und bedanken sich für die rege Teilnahme.

CFJ