Sie sind hier: Startseite / Wanderberichte / Novemberwanderung Kraichgau
DeutschEnglishFrancais
27.9.2021 : 5:27 : +0200

Wanderberichte










Wanderberichte 2007




Novemberwanderung

Bei strahlendem Sonnenschein unterwegs im Kraichgau.

Am Sonntag, den 6. November verbrachten 42 Wanderfreunde bei Mühlhausen ein paar wunderbare gemeinsame Stunden in Gottes freier Natur. Sie erfreuten sich an der schönen Wanderung, die, am östlichen Ortsrand beginnend,  um das Rückhaltebecken und entlang des  schmucken angelegten Angelsees bis zurück nach Mühlhausen führte.  Das Wetter war wie im Bilderbuch; viel, viel gute Laune verbreitender, herrlicher Sonnenschein meinte es besonders gut mit den fröhlichen Wanderern. Sodann erklomm die Gruppe in einer übersehbaren Steigung  die Weinberghänge, die sich zwischen Mühlhausen und Rotenberg über dem Angelbachtal dahinziehen. Die Natur bot eine fantastische, herbstliche Farbenpracht, und einige Wanderer fanden in den abgeernteten Weinbergen noch zuckersüße Träubchen zum Naschen. Oberhalb Rotenbergs wurde eine kleine Pause eingelegt, von wo aus gleichzeitig eine treffliche  Aussicht über den Kraichgau und die Rheinebene gegeben war. Nach der Rast wurde über die Weinberge der Rückweg hinunter nach Mühlhausen angetreten; im Ort angekommen war über den Radweg entlang des Angelbaches der Ausgangspunkt bald erreicht. In der Besenwirtschaft Reblaus in Malsch kehrten die Wanderfreunde hernach ein, wo bei gutem Essen u. Trinken der Tag ausklang.Für die rege Teilnahme allen Wanderern danke!
Marianne Collins und Heinrich Macioscheck