Sie sind hier: Startseite / Mehrtageswanderung rund um Oberharmersbach (Schwarzwald)
DeutschEnglishFrancais
17.10.2021 : 20:56 : +0200

Wanderberichte backup

Wanderberichte 2015
















Wanderberichte 2007




Mehrtageswanderung rund um Oberharmersbach (Schwarzwald)

Am Dienstag, 20.10. fuhren wir mit der Bahn von Heidelberg über Karlsruhe, Offenburg, Biberach nach Oberharmersbach. Dort bezogen wir für 4 Tage unser festes Quartier im urigen Gasthaus „Schwarzwälder Hof“.
Am Nachmittag startete unsere Gruppe zur ersten Wanderung zum Hermersberg (7km). Anschließend labte man sich im Gasthof „Posthörnle“ in Riersbach  an der obligatorischen Schwarzwälder Kirschtorte.
Am nächsten Tag hatten wir die Wanderung zum Harkhof auf dem Plan (14km). Dort hatten wir bereits vor 14 Jahren auf unserer Westweg-Wanderung eine Übernachtung, an die wir immer wieder gerne zurückdenken. Zurückgekehrt in unser Quartier trafen wir dort am Stammtisch eine einheimische Wandergruppe. Von ihnen bekamen wir die Empfehlung, am nächsten Tag die Wandertour „ Sieben Täler Weg“ zu machen.
Der Chef der Gruppe, Hubert Müller und einer seiner Wanderkameraden boten an, uns am nächsten Morgen zum Ausgangspunkt der Wanderung zum Roßbach zu fahren. Am nächsten Morgen waren sie auch pünktlich zur Stelle und transportierten uns samt Ausrüstung zu Startpunkt der Wanderstrecke. Wir erlebten dann eine wirklich schöne Wanderung mit herrlichen Aussichtsstellen  (10km). An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an unsere Wanderfreunde von Oberharmersbach.
Am Freitag mussten wir dann wieder unsere Heimreise antreten. In Gengenbach machten wir nochmals Halt und besuchten die historische Altstadt.
Wir haben wieder einmal schöne Wandertage erlebt und bedanken uns bei Wanderfreund Fritz Schwarz für die hervorragende Organisation.
Teilnehmer: Richard Bader, Peter Dahl, Dieter Klingmann, Milenko Norac, Willi Schmitt, Fritz Schwarz, Klaus Unterleiter, Horst Ziegler.
RB