Sie sind hier: Startseite / Wanderberichte / Hoch über dem Steinachtal
DeutschEnglishFrancais
27.9.2021 : 6:46 : +0200

Wanderberichte

Wanderberichte 2015
















Wanderberichte 2007




Hoch über dem Steinachtal

24 Gauangellocher Wanderer begaben sich bei strömendem Regen am Sonntag, den 19.  Juli  in den Odenwald, um beim Parkplatz Glashütte bei Schönau eine Wanderung oberhalb  der östlichen Hänge des Steinachtales zu starten. Hatte es der Wettergott mit der Gesellschaft doch gut gemeint, denn ab hier wurde der Trupp nur mit Sonnenschein gesegnet. Mühsam wurde am östlichen Fuße des Buchwaldkopfes über den Geißengrundweg die  Anhöhe  Am Fünfmärker erklommen, wobei sich kurz davor die Kurzstreckenwanderer über den Laderampenweg  und den Viehgrund auf den Rückweg machten. Nach einer Erholungspause ging es über den Adlersteinweg  ebenerdig leichter voran, bis der Weg  abwärts verlief und zur Wegspinne Wolfsgrube wieder anstieg. Über einen steinigen Pfad tat sich hernach oberhalb des Eichwaldes ein wunderbarer  Grasweg  auf , von dem sich ein toller Blick hinüber  nach Langental bot.  Beim Greiner Eck angekommen wurde über den Viehgrund die Rückrunde wieder angetreten. Im Gasthaus zum Pflug in Altneudorf zelebrierten die Wanderer bei guter Verköstigung ihren Abschluss . Die Wanderführer Günter Himmelmann und Claudia Helleis bedanken sich bei allen  Wanderern fürs Dabeisein.