Sie sind hier: Startseite / Wanderberichte / Gauwandertag beim Turnerbund Dilsberg
DeutschEnglishFrancais
27.9.2021 : 7:04 : +0200

Gauwandertag beim Turnerbund Dilsberg

Am Sonntagmorgen, 19. April, trafen sich wieder zahlreiche Wanderfreunde am Rathausplatz in Gauangelloch, um in Fahrgemeinschaften zum Gauwandertag nach Dilsberg zu fahren. Dort hatten sich bereits mehrere Wandergruppen bei herrlichem Frühlingswetter versammelt. Nach der Begrüßung machten wir uns auf die Wanderroute von 13 km Länge. Vom Startplatz ging es erstmals abwärts auf die K 4200 Richtung Rainbach. Bei der Lochmühle bogen wir nach links von der Straße ab. Entlang des Herrenbaches und des Buchwaldes erreichten wir den ersten Getränkepunkt. Nach kurzer Rast ging es weiter, vorbei an mit blühendem Löwenzahn übersäten Wiesen, durch Wald, der trotz der langen kalten Witterung erstaunlich früh ergrünt ist, und gelangten nach Überquerung der Kreisstraße am Langenzellerbuckel zur Kontrollstelle und Verpflegungsstation. Nachdem wir den erforderlichen Stempel erhalten hatten marschierten wir über Neuhof zum Ausgangsort und gleichzeitig Ziel, den Platz an der Tuchbleiche, unterhalb der Burganlage gelegen. Hier wurden wir gut verköstigt. Zum Abschluss der sehr schönen Wanderung erhielt jeder der 23 Gauangellocher Wanderer eine Erinnerungsurkunde.
Für den gut organisierten Wandertag möchten wir dem Turnerbund Dilsberg herzlich danken.
d.k.