Sie sind hier: Startseite / Abschlusswanderung im Schneetreiben
DeutschEnglishFrancais
17.10.2021 : 21:59 : +0200

Wanderberichte backup












Wanderberichte 2007




Abschlusswanderung im Schneetreiben

Zu einer wunderbaren Wanderung kamen  am 2. Advent 40 Gauangellocher Wanderfreunde  am örtlichen TSV-Clubhaus zusammen, um „vor der eigenen Haustüre“  ihre Wandersaison 2012 abzuschließen. Von hier aus startete die Gruppe  in Richtung Kindergarten und Topasweg und  den Berghang hinauf  durch die schneebedeckte, weiße Landschaft.  Heftiges  Schneegestöber  verlieh  der Tour  einen Hauch von Abenteuer, was aber der guten Laune, der regen Gesprächigkeit  der Wanderer  und der Freude, dabei zu sein, keinen Abbruch tat. Über den Spitzäckerhohlweg , die Gewanne Gründel und Neufeld  verlief die Route bis hinüber zur Obstplantage bei Lingental, um sodann den Weg in Richtung Gaiberg  zum Parkplatz und zum Verkehrskreisel fortzusetzen. Schließlich wurde auf direktem Wege durch den Großen Wald  der Gauangellocher Waldsportplatz angesteuert, wo die  Crew  zu ihrer Freude bei einer Glühweinstation eine längere Pause einlegte und sich innerlich aufwärmte. Wieder fit wurde nun der Endspurt über den östlichen Gauangellocher Ortsrandweg, der  in den Meckesheimer Weg übergeht, angetreten, um bald darauf den Ausgangspunkt wieder erreicht zu haben.                                                                                                            Im TSV-Clubhaus sodann fand sich die ganze Mannschaft ein und celebrierte bei bester Bewirtung, weihnachtlichem Kaffekränzchen und süßen Nikolausgaben den gelungenen Tag.   Den Wanderführern  Annenmarie und Dieter  Klingmann und Willi Schmitt als auch Ingrid und Martina Schmitt in Sachen Glühweinstation ein herzliches Dankeschön für den tollen Tag.